Das Team der Akademie wünscht allen einen guten und erfolgreichen Start ins neue Schuljahr!

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Pünktlich zum neuen Schuljahr melden wir uns mit dem aktuellen Kursangebot für das kommende Winterhalbjahr 2022/23 zurück und wünschen allen einen guten und erfolgreichen Start ins neue Schuljahr!

Wie Sie sicher bereits wissen, haben wir die Corona-Zwangspause(n) ja genutzt, um unser Portfolio neu aufzustellen und die Akademie (noch) näher mit der Arbeit unseres UNESCO Lehrstuhls für Kulturelle Bildung zu verbinden. Wagen Sie sich mit uns auf neues Terrain und freuen Sie sich auch auf Altbekanntes!

Reisen Sie mit uns mittels GoogleStreetView durch Raum und Zeit, verbinden Sie unterschiedliche Kunstsparten und Fächer, lernen Sie mit digitalen Apps zu tanzen oder mit digitalen Musikmachdingen Soundscapes zu produzieren. Besuchen Sie einen Nachmittagskurs zum Einsatz von Yoga im Schultheater oder lassen Sie uns in Präsenzworkshops gemeinsam herausfinden, wie digitale Onlinelabore zu einem informierteren Umgang mit der digitalen Welt beitragen können.

Sie wollen einfach mal in die schulische Theaterarbeit hineinschnuppern! Wir haben das passende Kursangebot für Sie!

Sie haben keine Lust auf „noch eine Digitalisierungsfortbildung“? Bei uns wird unser post-digitales Zeitalter als Kulturtransformation ganz praktisch erfahrbar und in den Unterricht integrierbar – auch in theatral-performativen Zusammenhängen!

Für welche unserer drei Sparten – „Theater/Darstellendes Spiel“, „Kultur – Ästhetik – Digitalität“ oder „Kulturelle Nachhaltigkeit“ – Sie sich auch immer entscheiden mögen: Wir freuen uns sehr auf Sie und das gemeinsame, performative Begreifen unserer Welt!

Ihr Akademie-Team

PS: Gerne können Sie diesen Newsletter auch an interessierte Kollegen und Kolleginnen weiterleiten! : )