Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Über uns

Ziele

Die Akademie für Schultheater und Theaterpädagogik versteht sich als Ort, an dem Theorie und Praxis eng zusammenwirken und an dem Wissenschaftler, Pädagogen und Künstler in einen produktiven Austausch treten.

Das oberste Leitziel der Akademie für Schultheater und Theaterpädagogik besteht in der umfassenden Entwicklung der theaterpädagogischen Praxis, die einen besonders wichtigen Bereich der ästhetischen Bildung innerhalb und außerhalb der Institution Schule darstellt.

Drei Aufgaben stehen im Zentrum der Arbeit:

>> die Professionalisierung von (Theater-)Lehrern, Sozial- Kultur-, Tanz- und Theaterpädagogen sowie von Künstlern und Theaterpraktikern, die im Bereich des Schultheaters tätig sind bzw. tätig werden wollen,

>> die didaktische und methodische Entwicklung des Schultheaters,

>> die pädagogische und theaterwissenschaftliche Erforschung und Reflexion des Schultheaters im Besonderen sowie der theaterpädagogischen Praxis im Allgemeinen.