Workshop zum Thema der Kulturtage der Grund-, Mittel- und Förderschulen in der Stadt Nürnberg 2023 – Donnerstag, 17. November und Freitag, 18. November 2022

Uhrzeit: jeweils 9:00 – 17:00 Uhr

Ort: AkademieLAB (Kulturwerkstatt Auf AEG, Muggenhofer Straße 141, 90429 Nürnberg)

Teilnahmegebühr: 60,- €

Erm. Teilnahmegebühr: 30,- € für Lehrkräfte

Anmeldeschluss: 10.11.2022

Leitung: Marius Dechant, Kristin Treiner-Kleischmann

Weitere Infos folgen in Kürze!

Marius Dechant, geb. 1981, arbeitet seit seinem 2. Staatsexamen 2013 als Mittelschullehrer, wo er größtenteils Sprachlerner*innen unterrichtet. Seit 2013 leitet er eine Theater AG und erprobt und untersucht die Möglichkeiten des darstellenden Spiels mit Kindern und Jugendlichen mit Flucht- und/oder Migrationserfahrung hinsichtlich deren Spracherwerbs und künstlerisch – biographischen Ausdrucks. Von 2015 bis 2017 studierte er als Zusatzfach „Darstellendes Spiel“. Gemeinsam mit Kristin Treiner-Kleischmann und Gudrun Wolfrum leitet er seit 2016 die Kulturtage der Nürnberger Grund-, Mittel- und Förderschulen.  
Kristin Treiner-Kleischmann, geb. 1972, arbeitet seit dem 2. Staatsexamen 1999 überwiegend im Grundschulbereich. 2002 gründete sie als Fachberaterin für das Fach Kunsterziehung den Lehrerarbeitskreis und wirkte im Team der Kulturtage als Ansprechpartnerin für die Bildende Kunst mit. Ihre private Tanzausbildung nutzt sie seit dem Jahr 2013, um an der Friedrich-Alexander-Universität den Bereich „Musik und Szene“ für die MUBIKIN-Lehrerfortbildungen und Ausbildung von LehrerInnen im Bereich der Basiskompetenzerweiterung anzubieten.  

Anmeldeschluss: 10.11.2022

>> Zum Anmeldeformular der Akademie!

>> Zur Anmeldung via FIBS!

>> Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise!